Feuerwehrausflug nach Wien und Gedersdorf

Alle Feuerwehrkameraden/innen waren eingeladen mit ihren Partnern/inn am zweitägigen Feuerwehrausflug 2010 teilzunehmen.

Der diesjährige Feuerwehrausflug ging über Wien nach Gedersdorf um die dortigen Freunde und Kameraden der Partnerfeuerwehr aus Gedersdorf zu treffen.

Die Reise begann am Samstag, 21.08.2010, am  frühen Morgen und führte über Ilz (Frühstück beim Autohof) bei via A2 nach Wien in den Prater zum "Schweizerhaus", welches für die dort gredenzten Stelzen bekannt ist.

Am frühen Nachmittag ging die Fahrt dann weiter zum "International Airport Vienna" wo die Wachen der Flughafenfeuerwehr besichtigt wurden. Nicht nur die Feuerwehrmänner waren von der Flughafenfeuerwehr beeindruckt, sondern auch deren Partnerinnen konnten den Schwechater Kameraden einiges abgewinnen.

Von Schwechat ging es dann mit dem Bus direkt nach Gedersdorf, wo das Feuerwehrfest bereits voll im Gang war. Neben der Hatzendorfer Feuerwehr, war auch noch die andere Partnerfeuerwehr der Gedersdorfer aus Oberösterreich angereist.

Am Sonntag stand dann der gemeinsame Festgottesdienst am Programm bei dem sich alle Feuerwehren in ihrem "Ausgehanzug" präsentierten. Die Ausflugsgruppe konnte den wunderschönen Sonntag noch bis in den frühen Nachmittag in Gedersdorf genießen, ehe dann wieder die Heimreise angetreten wurde.

Danke an die Gedersdorfer Kameraden und Bevölkerung für die gewohnte Gastfreundschaft und wir freuen uns bereits auf ein Wiedersehen, vielleicht schon beim Wandertag am 3. Oktober 2010 in Hatzendorf.