Das neue TLF ist da!

Ein „Geburtstagsgeschenk" zum 50er

Am 23.11.2015 wurde das neue TLFA 2000 angeliefert, welches das über 30 Jahre alte TLFA 4000 ersetzt. Für Kommandant HBI Franz Auner ist es eine Art „Geburtstagsgeschenk", feierte er doch am selben Tag seinen 50er.

Nicht nur die Feuerwehrkameraden der FF Hatzendorf, sondern auch die Kommandanten der Nachbarfeuerwehren kamen am Montagabend nach Hatzendorf um HBI Auner zu gratulieren und das neue Tanklöschfahrzeug zu besichtigen.
Unter den Gratulanten waren auch Bürgermeister Mag. Johann Winkelmaier, der ehemalige Bürgermeister von Hatzendorf Walter Wiesler, sowie der neu gewählte Abschnittsfeuerwehrkommandant des Abschnittes Fehring ABI Franz Kniely und dessen Vorgänger ABI Eduard Schreiner und E-ABI Karl Mayer. Auch ein langjähriger Freund und Wegbegleiter von Franz Auner bzw. der FF Hatzendorf ABI Josef Pfingstl war unter den Glückwunschüberbringern.

Das neue Tanklöschfahrzeug mit seinem 2000 Liter Wassertank sieht nicht nur schön aus - nein, es ist auch sehr funktionell und es ist nicht zu übersehen, was sich den letzten 30 Jahren auf dem Gebiet der Fahrzeug- bzw. Aufbauentwicklung und der Feuerwehrtechnik getan hat. Ein Übersichtlicher und beleuchteter Beladungsraum, eine technisch ausgereifte Pumpe, Rundumbeleuchtung, Lichtmast, und und und...

Seit einer Woche ist das TLFA 2000 nun bereits im Dienst und es wurde schon bei vier Einsätzen benötigt. Laufend werden Kraftfahrer und Mannschaft auf das neue Fahrzeug geschult und Übungsfahrten durchgeführt, damit man im Einsatzfall sicher unterwegs ist bzw. dass sich jeder im und um das Fahrzeug zurecht findet.

Die Fahrzeugsegnung wird im Frühjahr 2016 stattfinden, zu der wir schon jetzt einladen möchten. Abschließend ein herzliches Dankeschön an alle Gönner und Sponsoren - Danke für die großzügigen Spenden, damit die Finanzierung dieses Fahrzeuges sichergestellt werden konnte. Das alte TLFA 4000 wurde an eine kroatische Feuerwehr verkauft und wird an diese in den nächsten Tagen übergeben.